1
Menu
3
4
5
6
7
8
9

 

   
 

Diagnosemethoden

Freie Radikale
Die Bestimmung der freien Radikale und des antioxidativen Potentials aus einem Tropfen Blut eines Menschen. Ein Übermaß an so genannten freien Radikalen schädigt die Zellen, beschleunigt die Zellalterung und fördert Krankheitstendenzen. Daher ist sie eine sinnvolle Untersuchungsmethode bei allen chronischen Erkrankungen wie z. B.: Herz-Kreislauf, Durchblutungsstörung, Morbus Parkinson, M. Alzheimer, Rheuma, Tumorgeschehen, chronischer Müdigkeit und Leistungsschwäche um nur einige davon zu nennen.

Weitere Informationen zu >>> "Freie Radikale" bitte klicken!